Gastbeitrag: Ein kleiner Hund im Himmel…

Die Geschichte über den kleinen Hund wurde ursprünglich von CANEM geschrieben…

Eine traurige Geschichte…

Man muss sich seiner Verantwortung bewusst sein,wenn man sich einen Hund aus dem Ausland holt und sich im Vorwege ausreichend informieren.Aufklärung und auch Ehrlichkeit sind sehr wichtig…

dreipunktecharlie

Julia von miDoggy hatte die tolle Idee, Blogger untereinander zu vernetzen und so eine Grundlage für Gastbeiträge zu schaffen. Und wie der Zufall es will, haben Antonietta von CANEM und ich uns gefunden.  Antonietta ist Hundetrainerin und bloggt natürlich über Erziehungsthemen, einige Artikel beschäftigen sich auch mit Auslandshunden und deren Vermittlung und Integration in unser Leben, was für mich sehr spannend zu lesen ist. Charlie ist aus Ungarn und abgesehen von der PRA zeigte er nur wenige typische Probleme von Hunden aus dem Auslandstierschutz. Lis, die aus einer Tötungsstation in Rumänien stammt, brachte ein deutlich größeres Paket mit. 

Ursprünglichen Post anzeigen 1.399 weitere Wörter